Maletti stellt die neue Zusammenarbeit mit Prati Group und die neuen Produkte 2018 vor

Maletti stellt die neue Zusammenarbeit mit Prati Group und die neuen Produkte 2018 vor

20 dezember 2017

Am Freitag, den 15. Dezember fand das Treffen zum Jahresabschluss der Gabbiani statt, der in- und ausländischen Wiederverkäufer von Maletti. Dieses traditionelle Treffen fand dieses Jahr an einem besonderen Ort statt, in Scandiano, Reggio Emilia, im Firmensitz der Prati Group, einem auf Bodenbeläge und den Innen- und Außenausbau spezialisierten Unternehmen. Zu diesem Anlass wurde auch die neue Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen vorgestellt, die sich auf neue Techniken und Materialien für Bodenbeläge bezieht. Dank der Erfahrung des Unternehmens Prati Group wird es nun möglich sein, neue, auf die persönlichen Wünsche der Kunden abgestimmte Lösungen der Raumausstattung in unser Angebot aufzunehmen. Wie Elisa Giovannoni - art director der Maletti Gruppe – in ihrer Rede betonte, beeinflussen die neuen Trends des „interior design” auch immer mehr auch die Welt der Beauty Saloons und der Ästhetik-Zentren. Um auf der Höhe der Zeit zu bleiben und den eigenen Kunden immer auf ihre besonderen Wünsche abgestimmte Lösungen anzubieten, sind Partnerschaften und Kooperationen mit den entsprechenden, unser Angebot ergänzenden Branchen, wie die der Bodenbeläge und Wandverkleidungen und der speziellen Innenausstattung von großer Bedeutung. Während unseres Treffens wurden ebenfalls drei neue Produkte vorgestellt (Waschstationen, Frisörsessel und Bedienplätze), die sich durch einen günstigen Preis auszeichnen, dennoch unter Beibehaltung der besonderen Charakteristiken und des Designs, das die Maletti-Produktlinien schon immer von anderen unterschieden haben. Damit richtet die Maletti-Gruppe erneut sein besonderes Augenmerk auf die Stammkunden, zur Gewährleistung ihres Investments auf dem mittleren und unteren Niveau, ohne jedoch auf Qualität verzichten zu müssen. Das Weihnachtsabendessen wurde genutzt, um die Erfolge zu feiern, die dank des Engagements aller Gabbiani (die Verteiler der Firma Maletti) erreicht wurden. Wie der Verteiler der Toskana Luca Cresti von dem Unternehmen Cre-Ho General Contract, der von dem Vorsitzenden Danilo Maletti mit der goldenden "Gabbiano" für die zur Unternehmensgruppe bewiesene Treue und die bedeutenden erreichten Ergebnisse ausgezeichnet wurde.